FBT academy

@ FBT HQ Gröbming

VERTEIDIGUNGS-

SCHIESSEN

Jetzt geht es richtig los mit dem Verteidigungsschießen!

VERTEIDIGUNGS-

SCHIESSEN

Jetzt geht es richtig los mit dem Verteidigungsschießen!

In diesem Kurs lernst du mit HESA nicht nur verschiedene Anschlagsarten, sondern auch das Schießen aus dem Holster, die korrekte Waffenhandhabung und außerdem diverse Schießarten kennen. Zusätzlich dreht sich das Seminar um die rasche aber sichere Behebung von Störungen an deiner Waffe und du tauchst so richtig in das eigentliche Verteidigungsschießen ein! Heinz Eichinger und sein Team der HESA zeigen dir praxisgerecht und professionell wie du deine Waffenhandhabung verbessern kannst und in verschiedenen Situationen richtig reagierst.

1. Termin: 15. Juli, 08:30-12:30 oder 14:00-18:00

2. Termin: 16. Juli, 08:30-12:30 oder 14:00-18:00

HESA by Amy9x19
n

Was musst du für die Teilnahme beachten?

Jeder Teilnehmer braucht eine Pistole, einen Holster, 3 Magazine mit min. 12 Schuss Kapazität und 2 Reservemagazintaschen oder Halter. Falls dir etwas davon fehlt kannst du alles perfekt gepflegte bei FBT ausleihen inkl. allem Zubehör. Pro Kurs werden ca. 250 Schuss Munition benötigt, bei Bedarf ist genug davon bei uns lagernd und du bekommst einen Sonderrabatt.

Kosten: Pro Modul beträgt der Preis €190,- Darin enthalten sind die Standgebühr auf unserer neuen Schießanlage, der Kurs mit HESA und ein paar Erfrischungsgetränke.

Hier ein Einblick in die Ausbildung mit HESA by Amy9x19

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von HESA by amy9x19 (@hesa_by_amy9x19)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von HESA by amy9x19 (@hesa_by_amy9x19)

Mehr Informationen findest du auch direkt bei HESA auf der Website!

hesa.amy9x19.com

Alle Infos nochmals auf einen Blick:

WAFFE/MUNITIONSMENGE

  • Selbstladepistole (Magazinkapazität mindestens 12 Patronen)
  • etwa 250 Patronen

AUSRÜSTUNG

  • Kapselgehörschutz
  • Augenschutz
  • Pistolen- und Reservemagazinholster
  • mindestens 2 Stück Reservemagazine

AUSBILDUNGSINHALT

  • Waffenhandhabungs-Trockentraining
  • Präzisions-, Schnell-, Deutschuss- Schießen
  • Hemmungsdrill / Störungsbeseitigung

Teilnahmevoraussetzung

  • Unbescholtenheit
  • KEINE ANFÄNGER – als Anfänger startest Du am besten mit einer individuell auf Dich abgestimmten Einzelstunde
  • waffenrechtliches Dokument
  • bestätigte Anmeldung mit Eingang der Kursgebühr

Teilnehmerzahl

  • 9 Personen
  • Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn auf unser Konto einzuzahlen.

AUSBILDUNGSABLAUF

  • Bei der Ausbildungsdauer handelt es sich um netto Ausbildungszeiten, welche einem strikten Zeitplan und Ablauf folgen.
  • Generell starten die Kurse pünktlich zur angegebenen Zeit. Teilnehmer werden daher ersucht, fristgerecht (15 min vorher) einzutreffen, um persönliche Ausrüstung und sonstige Vorbereitungsmaßnahmen individuell treffen zu können.
  • Unterbrechungen und Pausen werden aus sicherheits- und ablauforganisatorischen Gründen nur durch den Kursleiter veranlasst.
Amy_HESA

Bereit für Modul 1?

Hier geht’s zur Anmeldung: